Konto bei der N26 Bank in ein P-Konto umwandeln und P-Konto Freibetrag erhöhen

Auf der Suche nach der richtigen Bank vertrauen immer mehr Menschen in Deutschland Direktbanken. Auch N26 ist eine Direktbank, die sich jedoch darauf spezialisiert hat, die Kontoführung über das Smartphone zu ermöglichen. N26 bietet seinen Kunden verschiedene Kontomodelle an und eröffnet auch für Menschen mit negativer Schufa ein Konto. Die Umwandlung eines bestehenden Kontos in ein P-Konto ist bei N26 jederzeit möglich. Dazu müssen Kunden jedoch den Support kontaktieren.

Wer bei N26 sein Konto hat, kann keine Filiale aufsuchen, um mit einem Berater über die Umwandlung des bestehenden Kontos in ein Pfändungsschutzkonto zu sprechen. Die Bank bietet online jedoch zahlreiche Kontaktmöglichkeiten an. So ist der Kontakt per Mail, Telefon oder Chat direkt aus der App möglich. Hinweise zur Kontaktaufnahme finden Interessenten auf dieser Seite.

Pfändungsschutzkonto beantragen und Pfändungsfreigrenze erhöhen

Um sein bestehendes Konto bei N26 in ein P-Konto umzuwandeln, muss die Bank direkt kontaktiert und ein Antragsformular ausgefüllt werden. N26 richtet auf Antrag des Kunden das Pfändungsschutzkonto ein. Soll die Bank zusätzlich den P-Konto Freibetrag erhöhen, so müssen Kunden eine P-Konto Bescheinigung einreichen. Da N26 seinen Kunden keinen persönlichen Kontakt in einer Filiale ermöglicht, bieten wir über unsere Seite einen schnellen Service, mit dem N26 umgehend über die Erhöhung des Pfändungsfreibetrages auf dem P-Konto informiert wird.

Schuldner mit einer Kontopfändung können mit unserem P-Konto Rechner ihren persönlichen Freibetrag kostenlos berechnen. Anschließend kann die P-Konto Bescheinigung online bei uns beantragt werden. Wir übernehmen für unsere Kunden den Versand der P-Konto Bescheinigung an N26 und stellen somit sicher, dass der Freibetrag erhöht wird. Unsere Kunden müssen somit die N26 Bank nicht eigenständig kontaktieren.

Jeder unserer Kunden kann sich seine P-Konto Bescheinigung online zusätzlich per PDF zuschicken lassen. Schuldner sollten beachten, dass unser Direktversand der Bescheinigung an die N26 Bank zu den schnellsten und sichersten Möglichkeiten gehört, N26 über die Erhöhung des Freibetrags zu informieren. Mit unserer Sendungsverfolgung können Antragsteller übrigens in Echtzeit verfolgen, dass die Bescheinigung bei N26 eingegangen ist. Die Bank führt nach Eingang der Bescheinigung sofort die Erhöhung der Freigrenze durch.


Erklärvideos

Weitere Artikel