Voraussetzungen der Pfändung für eine Lohn oder Gehaltspfändung von Kindesunterhalt

Wie gut kennen Sie Ihre aktuelle Schuldenhöhe?
✔️ Sehr gut, kenne die genaue Höhe
28%
💶 Kenne den ungefähren Betrag
31%
😐 Habe keinen Überblick mehr
42%
2253 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

Im Rahmen von Unterhaltszahlungen kommt immer wieder die Frage nach der Pfändbarkeit auf. Zu unterscheiden ist dabei die Pfändung beim Unterhaltspflichtigen und Unterhaltsempfänger. Müssen Sie selbst Unterhalt zahlen und kommen dieser Verpflichtung nicht nach, wird eine Lohnpfändung durchgeführt. Ihnen steht zwar ein Teil Ihres Arbeitseinkommens, der nicht pfändbar ist, zu. Der Anteil, der darüber liegt, fließt jedoch an den Unterhaltsempfänger.

Anders gestaltet sich die Situation bei der Pfändung von Kindesunterhalt beim Unterhaltsempfänger. Da die Zahlungen des Unterhalts für die Versorgung des Kindes gedacht sind, ist Unterhalt nicht pfändbar. Wir empfehlen dennoch in jedem Fall, dass Sie ein pfändungssicheres Konto eröffnen und eine PKonto Bescheinigung alleinerziehend beantragen. Das ist weiterhin wichtig, wenn es um Kindergeld geht, denn grundsätzlich ist Kindergeld pfändbar. Sind Sie mit der Situation überfordert, sollten Sie einen Schuldnerberater aufsuchen. Sie finden zum Beispiel eine Schuldnerberatung Essen oder in vielen anderen Städten.

Unterhalt und Kindergeld pfändbar – das können Sie tun

Könnten Sie sich vorstellen Privatinsolvenz anzumelden?
👍 Ja, habe ich vor
48%
💡 Bin unsicher wegen dem Verfahren
23%
👎 Nein, kommt nicht in Frage
30%
2383 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

Eine Kontopfändung ist unangenehm und hat finanzielle Konsequenzen. Sie können nicht mehr über Ihr Geld verfügen, da Ihre Bank das Konto gesperrt hat. Eröffnen Sie daher schnellstmöglich ein pfändungssicheres Konto. Mit einem Pkonto sichern Sie sich den monatlichen Grundfreibetrag. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen, dass Sie unseren Pfändungsfreigrenzen Rechner nutzen und Ihren persönlichen Pfändungsfreibetrag erhöhen. Das ist mit einer P-Konto Bescheinigung problemlos möglich. Die P-Konto Bescheinigung erhalten Sie, nachdem Sie den Pfändungsfreigrenzen Rechner verwendet haben. Ihren persönlichen Freibetrag berechnen Sie innerhalb von wenigen Sekunden. Mit der Bescheinigung sichern Sie sich das Kindergeld und andere Sozialleistungen.

Eine Box löst all Ihre Schuldenprobleme

Würden Sie ein Online-Angebot zur Entschuldung nutzen?
👍 Ja, ohne Vorbehalte
41%
👌 Ja, mir ist Diskretion wichtig
34%
👎 Nein, der persönliche Kontakt ist mir wichtig
26%
1197 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

Wie wäre es, wenn Sie einfach Ihre gesamten Dokumente bzgl. aller Schulden in eine Box werfen könnten und kurze Zeit später würden Sie eine übersichtliche Aufstellung aller Gläubiger und Verbindlichkeiten bekommen? Genau das ist mit unserer Finanzenbox möglich. Sie fordern kostenfrei die Box bei uns an. Wir schicken sie Ihnen zu und Sie legen einfach alle Schuldendokumente hinein. Anschließend senden Sie uns die Box zurück und wir sortieren alles für Sie.

Dann fertigen wir Ihnen eine Übersicht zu all Ihren Gläubigern und Schulden an. Zusätzlich geben wir Ihnen Tipps hinsichtlich der Rückzahlung. Gerne helfen wir Ihnen außerdem, wenn Sie mit einzelnen Gläubigern beispielsweise eine Ratenzahlung vereinbaren möchten. Sie glauben nicht, dass das so einfach möglich ist? Probieren Sie den Service noch heute aus. Bringen Sie endlich Ordnung in Ihre Schuldensituation. Vermeiden Sie auf diese Weise zukünftige Pfändungen und schlaflose Nächte.


kostenlose Schuldenanalyse von nullschulden.de
Erklärvideos

Weitere Artikel