Vorbereitungen für einen Termin bei einer Schuldnerberatung

Könnten Sie sich vorstellen Privatinsolvenz anzumelden?
👍 Ja, habe ich vor
48%
💡 Bin unsicher wegen dem Verfahren
23%
👎 Nein, kommt nicht in Frage
30%
2403 Abstimmungsergebnisse
Eine Kontopfändung ist Ihre Chance!
Fast alle nehmen eine Kontopfändung zum Anlass, aktiv ihre Schulden anzugehen. Starten Sie wieder durch!

Auch ein Termin bei der Schuldnerberatung muss gut vorbereitet sein. Davor sollten alle Gläubigerunterlagen zusammengesucht werden und sich bereits schon ein kleiner Überblick über die Gesamtschuldensituation gemacht werden. Zudem ist es immer von Vorteil, wenn der Personalausweis oder Reisepass und die Meldebestätigung mitgeführt werden, falls eine Anfrage bei der Schufa gestellt werden soll.

Von öffentlichen Stellen wird es oft auch konkret gefordert, dass man eine genaue Zusammenstellung der Schulden mitbringt. Private Stellen bieten dagegen eine Hilfestellung an, sodass dort nur die Unterlagen mitgebracht werden müssen. Das kann natürlich in selbständiger Arbeit geschehen.

Aber hierbei kann auch die Finanzenbox helfen

Unter www.finanzenbox.de können Sie Ihre Unterlagen direkt für Ihren Termin aufbereiten lassen.

Wählen Sie Ihre individuellen Optionen - entweder nur die gesamte Höhe der Schuldensituation, eine Aufstellung über die Gläubiger und die jeweiligen Schuldenhöhen oder sogar auch eine Aufstellung über die Gesamtschulden sowie das vorhandene Vermögen.

Optional kann auch ein Angebot eingeholt werden, wie man am besten vorgeht. Durch diese Optionen ist es ein leichtes sich ohne viel Aufwand einen Überblick zu verschaffen und sich somit schon Best möglichst auf den Termin bei der Schuldnerberatung vorzubereiten.

Es hat einen Vorteil sich unabhängig von der Schuldnerberatung zu informieren, da hierdurch dann auch eigenes Wissen vorhanden ist, welches eine gewisse Sicherheit bietet, um sich bei der Schuldnerberatung auch wohler zu fühlen.

Gleichzeitig sollte immer im Ersttermin darauf geachtet werden, dass eine Vertrauensbasis zum Schuldnerberater existiert und man sich gut aufgehoben fühlt. Nur unter diesen Umständen ist es möglich, das gesamte Verfahren über eine gute Basis mit seinem persönlichen Schuldnerberater zu haben.


kostenlose Schuldenanalyse von nullschulden.de
Erklärvideos

Weitere Artikel